Spaghetti mit Tomaten-Cashewsahne

Spaghetti mit Tomaten-Cashewsahne

Cashewkerne beweisen ihr Können immer wieder aufs Neue. So machen sie zum Beispiel ein klassisches Gericht wie dieses zu einem absoluten Geschmackshighlight.

Veganer Parmesan

Veganer Parmesan

Cashewkerne bilden die Basis, die Hefeflocken bringen das typische Aroma ins Spiel. Dann einfach noch Salz nach Belieben dazugeben – fertig ist der vegan Parmesan.

Cashew-Sahne

Cashew-Sahne

Cashewsahne ist nicht nur schnell und unkompliziert gemacht, sondern schmeckt auch noch richtig lecker. Ob zum Kochen oder zum Backen – ihr könnt sie verwenden wie herkömmliche Sahne auch.

Pin It on Pinterest