7 gute Gründe, Avocados zu essen

7 gute Gründe, Avocados zu essen

Dez 15, 2019 | Vegan Basics

Avocados sind perfekt für Veganer. Das wird der eine oder andere von euch sicherlich auch schon festgestellt haben. Ich kann mir keine Ernährungsform vorstellen, bei der Avocados nicht passen – ob Keto, Low Carb oder was auch immer. Hier erzähl ich euch, warum sie regelmäßig auf eurem Speiseplan stehen sollten und worauf ihr achten müsst:
E

Grund 1:

Avocados sind zwar ziemlich fetthaltig, sie enthalten aber das gute Fett. Also jede Menge ungesättigte Fettsäuren, welche das schädliche LDL-Cholesterin senken und das gute HDL-Cholesterin erhöhen können. Wer also regelmäßig Avocados ist, kann schon mal einiges für seinen Cholesterinspiegel tun.
E

Grund 2:

Avocados enthalten Ballaststoffe. So machen sie lange satt, unterstützen die Verdauung und halten den Blutzuckerspiegel niedrig.
E

Grund 3:

B-Vitamine fördern die Leistungsfähigkeit der Gehirnzellen. Wer also einen kleinen Durchhänger hat, isst einfach eine halbe Avocado. 
E

Grund 4:

Auch bei Stress können sie hilfreich sein. Denn Avocados enthalten Tryptophan. Tryptophan ist die Vorstufe von Melatonin, das unseren Schlaf-Wach-Rhythmus reguliert. Es ist außerdem die Vorstufe von Serotonin – unserem Glückshormon.
E

Grund 5:

Neben B-Vitaminen und Tryptophan enthalten Avocados auch Kalium, Magnesium, Eisen, Mangan und Kalzium.
E

Grund 6:

Avocados sie gute Vitamin-D-Lieferanten.
E

Grund 7:

Avocados sind in der Küche vielseitig einsetzbar. Als schneller Snack schmecken sie mit etwas Salz (oder auch Kala Namak) super lecker. Sie machen sich wahnsinnig gut im Salat, als Guacamole oder in Scheiben geschnitten auf dem Brot. Meist werden sie für herzhafte Gerichte verwendet. Dabei schmecken sie sogar in Süßspeisen total gut. 

Tipp:

Beim Kauf solltet ihr darauf achten, dass sie nicht zu weich sind. Wenn sie auf Druck ganz leicht nachgeben, sind sie in der Regel perfekt. Wer sie länger lagern möchte, sollte sie lieber etwas zu fest kaufen, denn Avocados reifen noch nach. Kleine dunkle Stellen können einfach weggeschnitten werden.

Wie esst ihr Avocados gerne? Habt ihr ein Lieblingsrezept? Dann immer her damit!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schon gesehen?

Vegane Bärlauchbutter

Vegane Bärlauchbutter – als Füllung fürs Faltenbrot oder ganz schlicht als Brotbelag: diese Butter ist einfach nur lecker. Und ganz schnell gemacht.

Spargel-Pasta

Pasta und Spargel – eine unglaubliche Kombi. Die cremige Zitronensoße ist das i-Tüpfelchen und rundet das Gericht perfekt ab.

Bärlauch-Faltenbrot

Veganer Bärlauch-Faltenbrot – sieht super kompliziert aus, ist es aber gar nicht. Das Brot braucht nur ein bisschen Vorbereitung – und der Hefeteig etwas Zeit.

Veganes Bärlauch-Pesto

Veganes Bärlauch-Pesto: So einfach gemacht. Und soo lecker! Schmeckt richtig gut zu Pasta oder Kartoffeln, kann aber auch als Aufstrich oder als Dip gegessen werden.

Hefezopf mit Marmelade

Der vegane Hefezopf mit Himbeermarmelade ist perfekt für den Oster-Brunch. Meiner ist mit Himbeermarmelade gemacht. ihr könnt aber auch jede andere Marmelade nehmen.

Spaghetti mit Rahmspinat

Spaghetti mit Rahmspinat – Hier ist so viel drin, was ich liebe: Pasta, Spinat, Pinienkerne, Tomaten – um nur einige Zutaten zu nennen. Am besten einfach direkt nachmachen und genießen. Ist ganz schnell gemacht!

Linsen-Paprika-Suppe

Nicht nur die Farbe ist der Knaller. Auch geschmacklich hat die vegane Linsen-Paprika-Suppe einiges auf dem Kasten. Aber probiert am besten einfach selbst.

Veganer Möhrenkuchen

Wer Möhrenkuchen so richtig schön saftig mag, wird diesen hier lieben!

Die Krachmachermühle

Maike und Johannes Gräf sind ausgestiegen aus der Tierhaltung. Ich habe sie auf ihrem Hof besucht und wir haben über ihre Beweggründe und ihre Zukunftspläne gesprochen.

Veganes Osterlämmchen

Wie wäre es, Ostern in diesem Jahr einfach mal ohne tierische Produkte zu feiern? Ist ganz einfach. Und ganz lecker. Versprochen.

Pin It on Pinterest

Das Leben ist schöner, wenn man teilt.

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden und zeige ihnen, wie lecker vegan ist.

Das Leben ist schöner, wenn man teilt.

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden und zeige ihnen, wie lecker vegan ist.