Vegane Zimtschnecken

Vegane Zimtschnecken

7 Zutaten im Austausch gegen 10 Zimtschnecken. Klingt nach einem guten Deal? Dann gibt’s hier das super einfache Rezept. Viel Spaß beim Nachbacken!

Bananenbrot

Bananenbrot

Noch reife Bananen übrig? Werft sie auf keinen Fall weg. Sie sind die perfekte Zutat für dieses leckere und ganz einfach selbst gemachte Bananenbrot.

Veganer Nusszopf

Veganer Nusszopf

Ich liebe diesen veganen Nusszopf! Mit seiner leckeren Füllung aus Haselnüssen und Mandeln ist er das perfekte Herbst-Rezept. Unbedingt mal probieren!

Veganer Nusskuchen

Veganer Nusskuchen

Nusskuchen hab ich schon als Kind geliebt. Damals allerdings noch nicht vegan. Hätt ich gewusst, wie einfach es ist, ein veganes Rezept dafür zu entwickeln, hätt ich es schon viel früher gemacht.

Apfelkuchen vom Blech

Apfelkuchen vom Blech

Ein absoluter Klassiker – aber ganz ohne Ei oder Milch. Mit einem super fluffigen Hefeteig und lecker säuerlichen Äpfeln ist das für mich der perfekte Herbstkuchen.

Vegane Amerikaner

Vegane Amerikaner

Schon als Kind habe ich Amerikaner geliebt. Hätte ich gewusst, wie einfach sie zu veganisieren sind, hätte ich das schon viel früher gemacht.

Veganer Marmorkuchen

Veganer Marmorkuchen

Zum Backen braucht man Eier, Butter und Milch? Völliger Quatsch. Und dieser vegane Marmorkuchen hier ist der perfekte Beweis dafür.

Rhabarberkuchen

Rhabarberkuchen

Der leckerste vegane Rhabarberkuchen ever. Für dieses Rezept lohnt es sich definitiv, ein paar Portionen frischen Rhabarber einzufrieren.

Schokokuchen

Schokokuchen

Das Tolle an diesem veganen Kuchen: ihr braucht keine komplizierten Zutaten. In der Regel hat man dafür alles zuhause. So kann auch mal spontan gebacken werden.

Hefeteig

Hefeteig

Was ein Hefeteig wirklich braucht? Wärme, Zeit, Feuchtigkeit, Luft und etwas Zucker. Was er nicht braucht: Eier und Milch.

Pin It on Pinterest